Started on January 1, 1970 4*90 Minuten

Kompositionslehre

Beschreibung:

Die Kompositionslehre befasst sich mit der Anordnung der Motive auf der Bildfläche, so dass der beabsichtigte Effekt, den der Maler erzeugen will, unterstützt wird. Eine chaotische Komposition erzeugt das Gefühl von Orientierungslosigkeit, eine Zentralfluchtpunktperspektive, wie Sie sie vom „letzten Abendmahl“ kennen, ein Gefühl etwas Besonderes zu sehen. Viele andere Kompositionen und wie Sie sie einsetzen können, lernen Sie in diesem Kurs.

Dauer: 
4*90 Minuten